#1

Patty Thompson

in Waffen 19.08.2014 10:28
von Patty Thompson • 4 Beiträge

Allgemeine Informationen

Name: Patricia "Patty" Thompson

Alter: 16. Jahre

Geburtsort: Unbekannt jedoch wuchs sie mit ihrer älteren Schwester Liz in den Straßen Brooklyns auf

Wohnort: Death City

Geschlecht: Weiblich

Status: Lebend

Rasse: Waffe. Eine Zwillingspistole

Besonderes: Sie und ihre Schwester Liz sind Zwillinge, jedoch sieht man es ihnen nicht an da sie in Menschenform unterschiedlicher aussehen als in ihrer Waffenform. So hat Patty kürzere blonde Haare als Liz und ihre Persönlichkeit ist ebenfalls zu Liz sehr unterschiedlich.

Patty Thompson:



Charakter und Persönlichkeit

Persönlichkeit: Sie verhält sich wie ein Kind und hält alles für ein Spiel. Dies wird bemerkbar wenn sie "Hullo" und "Sowwy" statt "Hallo" und "Sorry" sagt. Noch dazu wird bemerkbar das sie es bevorzugt, wenn sich Kid mal wieder über Asymmetrie aufregt, denn dann kann sie immer fröhlich vor sich hin lachen. Im Gegensatz zu ihrer Schwester genießt sie auch das Drama das Kid immer macht wenn alles symmetrisch sein soll. Aber Patty hat auch eine andere Seite als sie und ihre Schwester bevor sie Kid kennen lernten, noch in Brooklyn umher streiften und einige Leute ausraubten, hatte Patty auch eine vollkommen andere Seite die man sonnst gar nicht von der so fröhlichen Patty erwarten würde. Denn damals hatte sie eine ziemlich aggressive und verrückte Seite an sich. Jedoch gibt es auch noch eine Seite in ihr die ihr kindliches Getue verdrängt. Wenn sich ihre Schwester oder ihr Meister in eine gefährliche Situation befinden, macht sich eine ernste Persönlichkeit bemerkbar. Sie will ihre Schwester und ihren Meister auf gar keinen Fall verlieren und würde auch alles tun damit es gar nicht erst soweit kommen würde. Mit dieser Seite zeigt sie auch ihrem Alter entsprechende Reife und es ist somit klar das Patty nicht nur eine naive Seite hat. Ebenfalls ist auch klar das Patty die Welt nicht nur wie ein Spiel betrachtet ihr ist sehr wohl klar wie hart es in dieser zugehen kann und ehe man sich versieht nimmt diese grausame Welt einen Freund von ihrer Seite. Genau das will sie in ihrer ernsten Persönlichkeit nicht zulassen.

Stärken:
- ernste Persönlichkeit
- Basketball und andere Spiele spielen
- die Möglichkeit sich für ihre Freunde einzusetzen
- ihre persönliche Stärke als Waffe und auch allgemein

Schwächen:
- in ihrer kindlichen Fasse ist sie viel zu naiv
- wenn ihrer Schwester oder Kid was passiert
- möchte auf gar keinen Fall zurück auf die Straßen Brooklyns

Vorlieben:
- spielen
- über Kids Asymmetrie und Symmetrie "Wahnsinn" lachen und ihn damit aufziehen
- mit ihrer Schwester als Waffenform wild vor sich hin schießen

Abneigungen:
- wenn jemand ihre kindliche Fasse kritisiert
- das "Leben auf der Straße"
- ihre Schwester und Kid zu verlieren

Ziele: Eine Death Scythe zu werden

Träume: Alle Spielsachen der Welt in ihrem Zimmer zu haben, eine Death Scythe zu werden und glücklich mit Kid und ihrer Schwester weiterhin im Galgenhaus zu wohnen.

Ängste: Ihre Schwester und Kid zu verlieren, wieder ein Straßen leben führen zu müssen, auch nachdem Kid sie und ihre Schwester aufgenommen hat und sie sich nicht mehr allein auf den Straßen durchschlagen müssen, hat Patty dennoch ab und zu Albträume von dieser Zeit und an das was noch hätte passieren können,

Avatar: Patty Thompson aus dem Anime und Manga Soul Eater

Aussehen: Patty hat blonde Haare, die ihr kurz bis knapp zu ihren Schultern gehen und hellblaue strahlende Augen. Ihr Outfit ähnelt einem Cowboy Outfit. Sie trägt einen roten ärmellosen und bauchfreien Rollkragenpullover, eine weiße dennoch kurze Krawatte, eine Puffy Shorts in schwarz, schwarze High-Heel Stiefel und einen Jeansfarbenen Cowboy-Hut welcher an denn Rändern weiß Umrahmt ist. Da das Outfit sehr freizügig ist trägt sie an kalten Tagen über ihr Otufit noch eine weiße Lederjacke.

Augenfarbe: hellblau

Haarfarbe: blond

Vergangenheit

Vergangenheit: Patty's und Liz's Mutter hatte sie nach kurzer Zeit verlassen und ab da an mussten sich die beiden Geschwister alleine auf den Straßen Brooklyns durchschlagen. Da sie jedoch Waffen sind und sich gegenseitig benutzen können, könnte man meinen das dies vorerst keine Problem darstellen könnte. Jedoch täuscht dies nur. Beide Geschwister hatten in diese Zeit erhebliche Schäden einstecken und harte Zeiten ums überleben durchstehen müssen. Auch wenn sie herzlos in dieser Zeit rüberkamen und liebend gerne Menschen bedrohten und ausraubten, so war dies wenn sie heute noch daran zurück denken eine schreckliche und grausame Erfahrung von dieser Welt, welche eigentlich für die jungen Geschwister hätte anders laufen sollen. Eines Tages überfielen sie einen Jungen der sich als Sohn des Shinigami's Death the Kid rausstellte. Kid der noch auf der Suche nach einer Waffe war und sich diese Suche alles andere als leicht herausstellte, da er eine Waffe wollte die perfekt Symmetrisch war und mit einer unsymmetrischen Waffe nicht kämpfen konnte, kamen ihm die Geschwister sehr gelegen. Denn diese waren in ihrer Waffenform perfekt Symmetrisch zueinander und so beschloss er Patty und ihre Schwester Liz bei sich aufzunehmen und somit wurden die drei Partner die auch heute noch eine besondere Freundschaft zu einander hegen und sich gegeneinander respektieren. Für Kids Großzügigkeit sind Patty und Liz ihm auch heute noch sehr dankbar. Denn er hat sie aus diesem Albtraum befreit und die beiden Geschwister hoffen nie mehr so ein leben auf der Straße führen zu müssen. Dennoch hat dieses leben bei beiden Geschwistern spuren hinterlassen. So hat Patty auch jetzt noch ab und zu Albträume an diese Zeit und was hätte passieren können, wenn Kid sie nicht aufgenommen hätte.

Familie: Unbekannt. Jedoch weis man das Patty und Liz eine Mutter hatten die die beiden aber dann verlassen hatte. So mussten sie und ihre Schwester Liz sich als Weisen alleine in den Straßen Brooklyns durchschlagen.

Fähigkeiten

Waffenform:
Pistole:


Fähigkeiten:

Dämonenpistole: Als eine Hälfte der Dämonen-Zwillings-Pistolen kann Pattty sich in eine 38 kalibrige Pistole verwandeln. Ihre Form ist perfekt symmetrisch zur Waffenform ihrer Schwester. Dies war überhaupt der Grund warum Kid die Beiden als seine Waffen genommen hatte.

Grundlegende Meisterfähigkeiten: Als sie und ihre Schwester noch auf den Straßen Brooklyns lebten haben sie gelernt sich gegenzeitig zu benutzen. Das heißt sie haben gelernt Meisterfähigkeiten zu entwickeln. So kann Patty wenn Kid gerade nicht anwesend ist ihre Schwester in ihrer Waffenform benutzen und auch umgekehrt funktioniert diese Taktik. Jedoch ist klar, dass sie dadurch weniger Effektiv sind als wenn sie von Death the Kid genutzt werden.

Körperliche Fitness: Da Patty eine Waffe ist und somit in ihrer Waffenform gegen Gegner kämpft, war es für sie so nie möglich ihre athletischen Fähigkeiten zu zeigen. Während Sport bei den Übungsboxkämpfen wird Pattis überraschende Kompetenz im Nahkampf gezeigt. Sie kann es beispielsweiße mit 5 Gegner in einer Reihe aufnehmen ohne erschöpft zu wirken. Die Lehrer gingen davon aus, dass es Schade wäre sie bloß als Waffe einzusetzen, da sie doch so fabelhafte körperliche Fähigkeiten besitzt. Pattys pure athletische Fähigkeit wird von anderen sogar mit der von Maka verglichen. Einige meinen sogar, dass Patty in ihren athletischen Fähigkeiten noch stärker als Maka wäre.

Schießkunst: Während Patty als Meister agiert, kann man ihre Methode als chaotisch und unordentlich bezeichnen. Ihre Haltung und die Waffe wedeln wahr los über den ganzen Platz hinweg. Trotzdem schafft sie es immer egal ob während der Übung oder in der Realität ihr Ziel zu treffen.

Seelenresonanz:

Death Cannon: Es ist eine Seelenresonanz im Vollstreckungsmodus zwischen Patty, Liz und ihren Meister Death the Kid. Die beiden Waffen Patty und Liz verwandeln sich dabei in zwei Kanonen und legen sich somit um die Arme von Kid. Sie zieren auf der äußeren Seite die Maske des Shinigamis. Zuerst laden die Waffen die Seelenwellen von Kid und wenn dieser schließlich angreift feuern die zwei Kanonen eine heftige Seelenwelle aus, die beim Kontakt mit ihrem Ziel explodiert. Der Rückstoß dieser Attacke ist sogar so groß das Kid ein paar Zentimeter nach hinten zurücktaumelt.

Anderes

Partner: Death the Kid (Sohn des Shinigami's)

Wichtige Personen: Death the Kid, Liz, Maka, Soul, Tsubaki, Black☆Star und sämtliche andere Leute die sie als nett empfindet. Momentan ist sie noch nicht verliebt jedoch empfindet sie tiefe Dankbarkeit zu Kid der sie und ihre Schwester aus den Straßen von Brooklyn geholt hat. Außerdem verbindet die dreien ein starkes Band einer besonderen Freundschaft.

Organisatorisches um den Schreiber

Alter von dir: 15. Jahre

Kontakt bei Inaktivität: E-Mail


zuletzt bearbeitet 18.01.2015 20:26 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Death the Kid
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 115 Themen und 448 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: